Roedale H Series Schalldämpfer

Beschreibung:
Der Roedale H-Serien-Schalldämpfer basiert auf einem Hybrid zwischen unserem 12er Schrotflintenschalldämpfer und dem Design des Delta KK. Dieses Design wurde bei Roedale intern weiter entwickelt und für großkalibrige Waffen und jagdliche Zwecke optimiert. Das Roedale Design-Team ist reich an Schalldämpfererfahrung – eine Kombination aus wissenschaftlicher, jagdlicher sowie militärischer Praxis. Wir sind nicht nur Hersteller, wir sind auch end user und diese Eigenschaft wird in unseren Schalldämpfern reflektiert und führt zum Erfolg. In der Theorie sowie in der Praxis wurde die neue H-Serie entwickelt, ausgiebig getestet und evaluiert.

Die Entwicklung der Serie wurde 2014 gestartet und auf der IWA2016 wurde das neueste Modell der H-Serie, der Hunter 55 vorgestellt. Die Markteinführung erfolgte nach Pfingsten 2016 und seitdem ist der Hunter 55 ein sehr beliebter Schalldämpfer bei unseren Kunden geworden. Es folgen in Kürze weitere Modelle.

Die Roedale H-Serie sind Hochleistungsschalldämpfer, absolute dB-Vernichter. Das gekapselte, nicht modulare Design basiert auf dem Monocore-Prinzip. Das gesamte Innenleben wird aus massiven Rohlingen, mit einer hochfesten Aluminiumlegierung aus der Luftfahrt- und Rüstungsindustrie, auf modernen CNC-Maschinen gefräst und gedreht. Auch das Außenrohr wird aus massiven Rohlingen gefertigt (wir verwenden keine minderwertigen, vorgefertigten Rohre). Dadurch stellen wir einen Schalldämpfer her, der nur aus wenigen Basiskomponenten besteht. Durch die volumenreiche Bauweise ist die H-Serie unser leisester Schalldämpfer. H-Serien Schalldämpfer sind für jagdliche Zwecke zu verwenden..
Roedale H-Serien-Schalldämpfer werden in verschiedenen Ausführungen hergestellt. Das Gewicht liegt zwischen 300 g und 450 g und es gibt verschiedene Kalibergruppen, von 5.5 mm bis 6.5 mm, 7 mm bis 8 mm und 8.5 mm bis 9.3 mm.

Die Hunter Serie ist auch als Hunter i auszurüsten. Eine Leistungserhöhung in Form eines Edelstahlnetzes wird verbaut und dies macht aus der normalen Hunter eine i-Version.

Roedale H-Serien Schalldämpfer bieten eine Auswahl von sehr leistungsfähigen, leichten und vor allem sehr effektiven Schalldämpfern und geben Jägern die Möglichkeit, ihr Gehör zu schützen und sich den derzeitigen Lärm- und Arbeitsschutzgesetzen anzupassen.

Materialien: Die Teile werden aus massiven Rohlingen, mit einer hochfesten Aluminiumlegierung aus der Luftfahrt- und Rüstungsindustrie, auf modernen CNC-Maschinen gefräst und gedreht. Je nach Modell werden auch Lamellenteile aus Edelstahl oder Vergütungsstahl hergestellt (hier kommt als Herstellungsmethode auch Drahterodierung hinzu).

Oberflächenfinish: Die Oberflächen sind zusätzlich gehärtet, coatiert und harteloxiert nach Mil-Spec Typ III-schwarz. Dieses Verfahren verleiht Aluminiumwerkstoffen zahlreiche funktionelle Eigenschaften.

Verschleißfestigkeit und Härte: Die hohe Verschleißfestigkeit beruht auf der Härte und der Morphologie des Aluminiumoxids. Die erzielbare Härte der Schicht liegt zwischen 400 und 500 HV0,025.

Wärmeleitfähigkeit: Die Wärmeleitfähigkeit beträgt etwa 1/10 bis 1/30 der Wärmeleitfähigkeit des Grundmaterials.

Temperaturbeständigkeit: Diese Schichten können kurzzeitige Temperaturspitzen bis 2.200 K überstehen.

Durchschlagsfestigkeit: Die Durchschlagsfestigkeit nach  ISO 2376 beträgt bei 50 µm: 1213 V.

So sind derart beschichtete Werkstoffe in unterschiedlichsten Bereichen einsetzbar, z. B. der Wehrtechnik und Schalldämpferherstellung.

Ziel dieses Beschichtungsverfahrens ist die Funktionalität und nicht die Schönheit. Es kann teilweise zu minimalen Farbunterschieden auf der Oberfläche kommen.

Sicherheits Features: Aufwendige Konstruktion aus hochfesfter Aluminiumlegierung mit eingebauten Sicherheitsfeatures und höchster Qualität made in Germany.

Kaliber- und Gewinde-Erkennung: Auf der Seite der Schalldämpfer ist das Kaliberspektrum, z. B. 7-8 mm graviert. So kann verhindert werden, dass der Schalldämpfer auf der falschen Waffe bzw. auf falschem Kaliber montiert wird. Seriennummer und Herstellerdaten werden auch auf das Außenrohr graviert. Zusätzlich werden die Gewindedaten auf einem Etikett ebenfalls am Außenrohr angebracht.

Robustheit: Bedingt durch die Auswahl von Materialien bester Qualität, verbunden mit Hightech-Beschichtungs- und Härteverfahren wird die Robustheit der H-Serie gewährleistet. Der H-Serien-Schalldämpfer ist ein jagdlich geeigneter Schalldämpfer, er ist nicht für wiederholte große Schussserien im Schießkino oder auf der Schießbahn gedacht.

Magnum Einsatzfähig: Massive Wand und Lamellenstärke erlauben den Einsatz bei Magnumkalibern

First round plop: Ist bei der Hunter-Serie messbar (1dB) aber nicht hörbar und bei der Hunter i komplet eliminiert.

Verringerter Rückstoß: Alle Roedale Schalldämpfer reduzieren den Rückstoß deutlich. Als Beispiel: Ein .300 Winchester Magnum lässt sich gefühlt wie ein .223Rem schießen.

Preis-Leistungs-Verhältnis:
Die Roedale H-Serien-Schalldämpfer gehören zur gehobenen Klasse von Schalldämpfern. Absolute Spitzenleistung durch ausgereiftes, innovatives, feature-reiches Design verbunden mit bestgeeigneten Materialien und Oberflächenbehandlung. Beim Erwerb eines Roedale H-Serien-Schalldämpfers bekommen Sie höchste Qualität made in Germany und keine minderwertige Importware. Diese Qualität hat ihren Preis und es gibt sicherlich billigere Schalldämpfer auf dem Markt. Wir sind absolut davon überzeugt, dass unsere Schalldämpfer ein sagenhaftes Preis-Leistungs Verhältnis bieten und wir sind sicher, dass Sie als Kunde auch davon überzeugt sein werden.

Kommentare sind geschlossen